Ideen und Lösungen für Ihr Zuhause

 

Ein Bauherrenservice von Heinze

 

Der folgende Artikel wird Ihnen präsentiert von unserem Partner:

Balkonanbauten mit System

Balkone für Neubau und Sanierung in vielen Gestaltungsvarianten.
Jetzt lesen  
 10
©

© betterwood.de

 

Holzfliesen auf dem Balkon: Der richtige Bodenbelag für draußen

Der Trend zu mehr Natürlichkeit im Garten macht auch vor dem Balkon nicht Halt. Immer mehr Menschen wünschen sich statt des verbreiteten Beton- oder Fliesenbodens einen warmen, natürlichen Bodenbelag für den Balkon. Der Weg dahin kann erstaunlich einfach sein.

Im Vergleich zum Verlegen von Steinfliesen ist das Aufbringen von Holzfliesen auf dem Balkon relativ einfach und kann auch von weniger geübten Heimwerkern durchgeführt werden. Voraussetzung ist allerdings, dass Sie eines der Klick- oder Stecksysteme nutzen, die im Fachhandel verbreitet angeboten werden. In der Regel ist eine spezielle Vorbereitung des Untergrunds nicht nötig.

Die passenden Holzfliesen für den Balkon

Fliesen für den Balkon in einem fertigen Steck- oder Klicksystem sind im Vergleich etwas teurer als nicht zugeschnittenes Holz. Gerade deshalb sollten Sie bei der Wahl des Holzes darauf achten, dass der neue Bodenbelag für Ihren Balkon der Dauerhaftigkeitsklasse 1 oder 2 entspricht. Damit ist das Holz auf jeden Fall für den Außenbereich geeignet und widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse wie Regen und Sonneneinstrahlung. Geeignet sind zum Beispiel einheimische Hölzer wie Eiche und Robinie sowie die Tropenhölzer Bangkirai, Cumaru oder Zeder. Sollten Sie sich für Tropenholz entscheiden, achten Sie unbedingt auf die FSC-Zertifizierung (Forest Stewardship Council), die den Abbau aus nachhaltiger Forstwirtschaft und einen legalen Import garantiert.

©

© ihb.de

 
©

© minimalisti.de

 
©

© camaro-balkone.de

 
©

© minimalisti.de

 
©

© cooledeko.de

 

Der richtige Untergrund für den neuen Bodenbelag auf dem Balkon

Wenn Ihr Balkon bereits über einen ebenen Untergrund etwa aus Beton oder Steinfliesen verfügt, ist eine weitere Vorbehandlung nicht mehr nötig. Größere Unebenheiten müssen vor dem Verlegen der Fliesen ausgeglichen werden, da sonst die Gefahr besteht, dass die neuen Holzfliesen bei Belastung brechen. Im Fachhandel finden sich dazu diverse Ausgleichs- und Nivelliermassen. Die meisten Holzfliesensysteme verfügen über eine Unterkonstruktion aus Kunststoff, die einfach auf den alten Boden aufgelegt wird. Diese Kunststoffmatten lassen sich mit dem Messer oder einer Schere auf Maß bringen und werden dann einfach miteinander verbunden. Dank der Matten kommen die Holzfliesen auf dem Balkon nicht mit stehendem Wasser in Kontakt, und gleichzeitig kann das Regenwasser gut abfließen.

©

© www.modernebadezimmer.com

 
©

© minimalisti.de

 
©

© cooledeko.de

 
©

© cooledeko.de

 

Das Verlegen der Fliesen auf dem Balkon

Ist das Kunststoffgitter verlegt, lässt es sich auf einfache Weise mit den einzelnen Holzfliesen verbinden. Bei allen Steck- und Klicksystemen sind die Fugenbreiten vorgegeben. Sollten Sie Fliesen ohne Stecksystem verwenden, achten Sie unbedingt auf einen ausreichenden Fugenabstand, da sich die Fliesen auf dem Balkon durch Witterungsbedingungen stark ausdehnen und sich bei zu schmalen Fugen aufwerfen könnten. Um die Bewegungen des Holzes auszugleichen, sollte außerdem zu festen Bauteilen ein Abstand von etwa 15 Millimetern eingehalten werden. Fertig! Wenn Sie nun Ihre Holzfliesen auf dem Balkon richtig pflegen, bleiben sie auch lange schön.

Sie wollen immer auf dem neusten Stand sein
und keinen Trend verpassen?

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!

(28)

Bewerten

3 28

Ihre Meinung zählt!

0 Kommentare

Geben Sie jetzt Ihren Kommentar ab!

Kommentieren  

Produkttipps

Inspirationen

 
 

Fördermittel

Fördermittel-Auskunft

Welche Fördermittel oder Zuschüsse können Sie nutzen? Bestellen Sie kostenlos Ihren individuellen Fördermittel-Report aus Deutschlands umfangreichster und aktuellster Fördermitteldatenbank mit über 5.700 Förderprogrammen - passend zu Ihrer Modernisierung oder Ihrem Neubau.
Fördermittel-Auskunft  

Services

Balkonkonfigurator

Sie können den Konfigurator an Ihre Hausfarbe anpassen. Wählen Sie anschließend Ihren Balkontyp und verschiedene Farbvarianten.

Konfigurieren Sie hier Ihren Balkon!  

Newsletter

Bestellen Sie jetzt den kostenlosen bauemotion-Newsletter.

Teilen Sie mit uns die Leidenschaft für kreative Ideen, Lösungen, Tipps und Trends rund ums Haus. In unserem wöchentlichen Newsletter lesen Sie aktuelle Beiträge zum Bauen, Modernisieren, Einrichten, Wohnen, Garten und mehr!

Anzeigen  

Weitere Leseempfehlungen

Grillen auf dem Balkon: So klappt es auch mit den Nachbarn

Sobald der Frühling Einzug hält und die Tage wärmer werden, freuen wir uns auf zünftiges Grillen auf dem Balkon der Mietwohnung oder des eigenen Hauses. Doch um den Sommer ohne Ärger mit den Nachbarn verbringen zu können, gilt es einiges zu beachten.
Jetzt lesen  

Balkonverglasung und Terrassendach: Regen- und Windschutz für den Freisitz

Ein Balkon oder eine Terrasse ist eine feine Sache. Doch was tun, wenn das Wetter nicht mitspielt? Mit einer Balkonverglasung oder einem Terrassendach sitzen Sie auch bei Regen im Trockenen – und können Ihren Lieblingsplatz im Freien sogar in der kalten Jahreszeit nutzen.
Jetzt lesen  

Do it yourself: Balkon abdichten

Je älter das Haus, desto undichter ist wahrscheinlich der Balkon. Eine neue Balkonabdichtung verhindert das Eindringen von Wasser in den Boden und ist besonders wichtig, wenn Sie zum Beispiel neue Fliesen verlegen möchten. Was Sie dazu brauchen und was es kostet, lesen Sie hier.
Jetzt lesen  

© bauemotion.de 2014 - Holzfliesen auf dem Balkon: Der richtige Bodenbelag für draußen

26865384