Ideen und Lösungen für Ihr Zuhause

 

Ein Bauherrenservice von Heinze

 

Der folgende Artikel wird Ihnen präsentiert von unserem Partner:

Garagentore: CarTeck Schwingtore

Garagen Schwingtore – Für Einzel-, Reihen- und Doppelgaragen – Aus Stahl und Massivholz – Für Neubau und Renovierung
Jetzt lesen  
 1
Do it yourself: Elektrischen Garagentorantrieb einbauen©

© djd/Aperto Torantriebe

 

Do it yourself: Elektrischen Garagentorantrieb einbauen

Fast jeder kennt wohl diese Situation: Nach dem Ende eines anstrengenden Arbeitstages und einem nervenaufreibenden Autobahnstau auf dem Heimweg beginnt es genau dann zu regnen, wenn der PKW in die Garagenauffahrt einbiegt. Wie angenehm ist es nicht nur in dieser Situation, im Wagen sitzenzubleiben und den elektrischen Garagentorantrieb mittels Fernbedienung betätigen zu können.

Geeignete Systeme zum Nachrüsten bestehender Schwing-, Sektional- oder Flügeltore sind mittlerweile sowohl im Fachhandel als auch in Heimwerkermärkten erhältlich. Vor Kauf und Einbau ist jedoch zu klären, welcher Antriebstyp für welches Tor- bzw. Garagenbaumaterial und -gewicht geeignet ist.

Material

Garagentorantrieb inkl. Zubehör und Befestigungsmaterial, Elektrokabel (230 V, dreiadrig), Aufputz-Steckdose, Kabelschellen, Schlüsselschalter, Taster, Steuerkabel

Werkzeug

Bohrmaschine, Hammer, Schraubendreher, Phasenprüfer, Maul-/Ringschlüssel, Abisolierzange, Kombizange, Cuttermesser, Zollstock

Schwierigkeitsgrad

Arbeiten, die sowohl vom Kraftaufwand als auch vom handwerklichen Schwierigkeitsgrad her sehr hohe Anforderungen stellen und nur von versierten Heimwerkern mit Kenntnissen der Elektrotechnik ausgeführt werden sollten. Die einschlägigen Sicherheitshinweise (UVV, VDE usw.) sind zu beachten. Bei Mehrfach- oder Sondertoren ist generell die Beauftragung eines Fachbetriebes vorzuziehen.

Arbeitszeit

Für einen mittleren Schwingtorantrieb (für 1 Garagentor) werden vom Fachhandwerksbetrieb zirka 3 Arbeitsstunden benötigt, vom privaten Bauherren (1 Handwerker und 1 Helfer) ungefähr 6 Stunden. Voraussetzung für die Durchführung der Arbeiten ist eine vorherige ausreichende Wartung der Tortechnik, damit sich das Garagentor von Hand leicht öffnen lässt, nicht hakt oder beim Schwenken verkantet.

Ersparnis

Bei einem mittleren Einzelgaragen-Schwingtorantrieb können Sie zirka 150,- Euro durch Eigenleistungen einsparen.

Kosten

Montage des Garagentorantriebs durch einen Fachbetrieb

ab 150,00 € in Verbindung mit Tormontage

Für einen mittleren Einzelgaragen-Schwingtorantrieb ergeben sich bei der Installation durch einen Fachbetrieb folgende gerundete Gesamtkosten: 250,- Euro.

Sie wollen immer auf dem neusten Stand sein
und keinen Trend verpassen?

Melden Sie sich jetzt bei unserem Newsletter an!

(9)

Bewerten

4.3333 9
 

(2)

Ihre Meinung zählt!

2 Kommentare

 

Hans Olo

07.11.2011, 14:05 Uhr

 melden  antworten
 

0

Wow. 700 Euro für einen halben Tag Arbeit (in Wahrheit sind es keine zwei Stunden!!!). Ich glaube, ich spezialisiere mich auf den Einbau solcher Antriebe und werde reich.



Tatsächlich ist man mit 200 Euro für einen Fachmann mit Rechnung gut dabei.
 

sundriver@t-online.de

09.05.2013, 19:13 Uhr

 melden  antworten
 

0

Alles Recht und Schön, aber was ist denn wenn kein Stromanschluss vorhanden ist ? Man sollte doch auch darauf hinweisen, dass es noch andere Möglichkeiten gibt, zb. mit SONNENKOLLEKTOREN, und die Preise sind durchaus sehr human. Ist einfach eine feine Sache und kostet mich in die Zukunft wenige als Strom.

Geben Sie jetzt Ihren Kommentar ab!

Kommentieren  

Produkttipps

Prospekte und Kataloge

Aktuelle Ideen für Ihr Zuhause

Wir haben für Sie zu diesem Thema interessante Prospekte und Kataloge zusammengestellt, die Sie hier kostenlos anfordern können.

Prospekte bestellen  

Hörmann Verkaufsgesellschaft

Garagen-Sectionaltore

Ansehen  

Normstahl Entrematic

Garagen-Sektionaltore

Ansehen  

Inspirationen

 
 

Fördermittel

Fördermittel-Auskunft

Welche Fördermittel oder Zuschüsse können Sie nutzen? Bestellen Sie kostenlos Ihren individuellen Fördermittel-Report aus Deutschlands umfangreichster und aktuellster Fördermitteldatenbank mit über 5.700 Förderprogrammen - passend zu Ihrer Modernisierung oder Ihrem Neubau.
Fördermittel-Auskunft  

Weitere Leseempfehlungen

Garage: Was das Tor können muss

Einbruchsicher, komfortabel bedienbar und pflegeleicht: Das alles muss ein Garagentor sein. Elektromotor, Fernbedienung und moderne Konstruktionen erfüllen diese Anforderungen für jede Garage.
Jetzt lesen  

Checkliste Garagentore

Vor dem Kauf eines Garagentors sollten einige Fragen geklärt werden: Wie viel Platz ist vorhanden, wie wichtig ist Sicherheit, wie bequem soll und wie teuer darf es sein? Die entsprechenden Antworten darauf bestimmen die Torform. Freie Wahl hat man dann bei technischen Extras und dem Aussehen.
Jetzt lesen  

© bauemotion.de 2014 - Do it yourself: Elektrischen Garagentorantrieb einbauen

30403411